Physiotherapie Isburg Judith

Wärmetherapie

Sog. „HeißluftRotlicht- oder Infrarotbestrahlung und „Heiße Rolle“ zur Förderung der Durchblutung, zur Ent­spannung und zur Lösung des Gewebes mit Tiefen­wirkung, zur Reduzierung von Schmerzen als vorbereitende Maßnahme vor kranken­gymnastischer Behandlung oder Massage.

Wärmetherapie

Behandlung mit Eispackung oder „Wassereis“, besonders als vorbereitende Maßnahme vor kranken­gymnastischer Behandlung zur Reduzierung von Schmerzen und Förderung der Durchblutung.